Landhausgarten

Der romantische Landhausgarten ist im Stil an den englischen Cottage-Garten angelehnt. Er spiegelt in seiner Vielfältigkeit und Wildheit die Natur wider und macht Lust aufs Land. Aber wer glaubt, dass diese natürliche Unordnung leicht zu gestalten ist, liegt falsch. Geplante Unordnung ist eine der schwierigsten Aufgaben!

Don´t be perfekt

Landhausgarten GartenhausDer Landhausgarten ist gerade für gemütliche Leute das Richtige. Er lebt durch seine Vielfalt und scheinbare Zufälligkeit. Üppige blütenreiche Gartenpflanzen stehen in scheinbar ungeordneter Reihenfolge im Garten, aber doch harmonisch miteinander und der Landschaft verbunden. Bunte Beete werden durch natürlich gestaltete Wege durchbrochen, die durchaus zum Teil überwachsen werden dürfen. Die Materialien müssen natürlich und dürfen nicht zu formal im Design sein. Naturstein und Holz passt hervorragend zu diesem Stil. Und wer es ganz englisch mag, der stellt noch ein Clockhaus oder Teehaus mitten in diese Pracht. Abgegrenzt wird der Cottage-Garten mit einem Holzzaun oder einer Steinmauer und einer Blütenhecke. Dann kann man so richtig seine Seele baumeln lassen!

Gartenpflanzen üppig und bunt

Dahlie Cottage Garden

Dahlien gehören zum Cottage Garden

Die Vielfalt der Gartenpflanzen macht den romantischen Landhaus-Stil aus. Dabei darf es bunt zugehen oder man bleibt in einer Farbskala wie zum Beispiel beim weißen Garten. Durch das Verwenden von einer Farbe wirkt der Traumgarten harmonisch und ruhiger. Folgende Gartenpflanzen würde ich auf jeden Fall in einen Cottage-Garten setzen: Hortensien, Rosen, Flieder, Strauchpfingstrose, Rittersporn, Sonnenauge, Margeriten, Kornblumen, Lupinen, Lilien, Pfingstrosen, Stockrosen, Lavendel, Dahlien.

 

 

Ein Obstbaum muss sein

Apfelbaum Dekoration GartendesignFür die Raumgliederung und als Schattenspender ist natürlich ein alter Apfelbaum oder Kirschbaum optimal, unter dem es sich gut sitzen lässt. Ganz romantisch wird es mit einer Ramblerrose, die den Baum erklimmen darf, wenn er schon alt und nicht mehr so ertragreich ist. Alte Sorten wie der Berner Rosenapfel oder die Ananas-Renette klingen nicht nur interessant sondern liegen auch voll im Trend. Baumschulen bieten diese auch wieder vermehrt an aber auch der Verein Arche Noah ist ein Schatzkisterl für Liebhaber von Pflanzenraritäten.

Zauberhafte Deko und gemütliches Mobiliar

Die passende Dekoration des Landhausgartens darf ruhig etwas ausgefallener sein. Alte Email Töpfe und Tierfiguren mit Patina zieren ebenso den Garten wie Blumentöpfe aus Zink oder Stein. Vintage Möbel finden im Gartenhaus Platz und passen gut zur Metall-Gartenmöbel im altenglischem Stil. Eine hübsche Vogeltränke dient unseren Vogelfreunden zur Abkühlung und Erfrischung und passt gut ins Bild.

Hat dir der Artikel gefallen, dann trag dich in meinen Newsletter ein und verpasse keinen neuen Blogartikel mehr!



* Pflichtfeld

Der Newsletter erscheint einmal im Monat. Ihr könnt euch jederzeit von unserem Newsletter abmelden. Den Link zur Abmeldung finden Sie am Ende des Newsletters. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.