Feuer im Garten

Die Tage werden kürzer, aber nach diesem unvorstellbar langen Sommer fällt es mir schwer, mich in den Innenraum zurückzuziehen. Eine kuschelig warme Feuerstelle oder besser noch ein Kamin im Garten, vertreibt sogleich die Herbstnässe. Sogar eine gesellige Grillparty ist mit den vielseitig verwendbaren Öfen und Feuerelementen in der kühlen Jahreszeit möglich.

Feuerschale Terrasse Grill Gartengestaltung

Feuerschale im Garten und auf der Dachterrasse

Gemütlicher Sitzplatz mit FeuerschaleDas ist die einfachste Art ein bisschen Wärme und Licht in den Garten oder auf die Terrasse zu holen. So eine Feuerstelle kann entweder eine Feuerschale oder ein Feuerkorb aus Eisen oder Edelstahl sein. Sie sind einfach aufgestellt und mit ein paar getrockneten Holzscheiten könnt ihr schnell ein romantisches Feuer im Garten machen. Ihr solltet beim Aufstellen der Feuerstelle aber immer den Funkenflug bedenken, daher besser Abstand halten zu Holzschuppen, Holz-Carport etc.

Wenn der Garten es zulässt ist eine fixe Feuerstelle in Kombination mit einem Sitzplatz eine tolle Sache. Dann steht auch im Herbst einer geselligen Runde mit Steckerlbrot oder Würstchen am Spieß nichts entgegen.

 

 

Gartenkamin

Gartenkamin Feuer GartenDas ist ein neuer edler Trend, der den Garten als Wohnzimmer auch im Herbst attraktiv macht. Meist ist er am Haus gelegen oder mit einer Terrasse kombiniert. Es gibt aber mittlerweile auch frei aufstellbare Varianten.

Gartenkamin Cortenstahl GartenHier gefällt mir Corten-Stahl besonders gut als Material. Es passt einfach vom Farbton perfekt in die grüne Umgebung. Durch eine Erweiterung mit Grillrost, Grillpfanne oder Backstein wird aus dieser Feuerstelle gleich auch eine Outdoor-Küche.

Einige Anbieter haben auch Gartenkamine, die mit Gas betrieben werden können. Das ist natürlich für Dachterrassen oder Balkone von Vorteil, da hier der lästige Rauch und die Brennholzbeschaffung entfällt.

Feuertisch Gas Dachterrasse

Feuertisch mit Gasbrenner

Handwerkskunst aus Österreich – das Pyrarium

Gartenkamin Feuerstelle Garten

Pyrarium – ein Unikat aus Wien

Durch einen guten Freund bin ich auf dieses Unikat gestoßen. Es handelt sich um einen Kaminofen, der durch seine langgestreckte Form und der rundum Verglasung das Feuer zu einem optischen Erlebnis macht. Ich würde fast sagen, dass dieser Kamin neben seiner Wärmewirkung eine meditative Funktion besitzt. Denn wer genießt es nicht, einfach ins Feuer zu schauen und damit dem physikalischen Prozess der Verbrennung live zu beobachten.

Die Wiener Manufaktur Mayerofen baut seit über 15 Jahren diese kunstvollen Unikate aus Stahl, die für den Innenraum aber auch außen eingesetzt werden können. Für den Outdoor-Bereich produzieren sie auch noch witzige Heiz- und Grilltonnen, die abseits von Massenware ganz originelle Feuerstellen ergeben.

 

Für Fragen und Bestellungen von einzelnen Produkten, schreibt mir eine Mail oder sendet mir eine Nachricht über das Kontaktformular. Bei den meisten Produkten gibt es eine Lieferfrist von ca. 3 Wochen.

Fotocredit: Adezz BV, Mayerofen – Andreas Mayer. Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann trag dich in meinen Newsletter ein und verpasse keinen neuen Blogartikel mehr! Dort erfahrt ihr auch mein Lieblingsrezept für einen tollen Apfel-Glühwein!

Anmeldung für unseren Newsletter

* Pflichtfeld